… darum ist es umso wichtiger, Bilder gut auszuwählen.

Ihr möchtet lernen, wie ihr die richtigen Bilder auswählt?
Oder ihr seid auf der Suche nach einem Workshop, in dem ihr lernt wie man konzeptionell fotografiert?

Dann seid ihr hier genau richtig!

Ich bin Sebastian, gelernter Fotograf und studierter Künstler, Kurator und Hochschuldozent. In meinem Studio in Köln-Poll veranstalte ich einmal im Monat den OpenTable, eine abendliche Bildbesprechung, bei der Amateure und Profis in ungezwungener Atmosphäre über Fotos und Fotoprojekte plaudern. Bei Bier und Snacks lernt man sich kennen, und der Austausch von Erfahrungen und Geschichten steht an erster Stelle.

An solch einem Abend kann naturgemäß nicht über alles gesprochen werden, manches kann nur angerissen und anderes muss fallen gelassen werden. Trotzdem brennen viele Fragen, viele Projekte können mit ein bisschen Hilfe zu einem tollen Abschluss gebracht werden.


Für diese Fälle biete ich mit meinem Team Wochenendworkshops an, in denen wir konzentriert und fokussiert an deinen fotografischen Projekten arbeiten. Neben den Leitlinien für eine gute Bildauswahl reden wir über Konzepte und Planungen von Fotoprojekten.

Es ist unsere Überzeugung, dass du am Ende eines Workshops immer mit einem handfesten Ergebnis mit nach Hause gehen sollst.

Wenn dich eine der folgenden Fragen interessiert, könnte die Teilnahme an einem Workshop dich und deine fotografische Arbeit noch weiter nach vorne bringen:


Was ist ein gutes Bild?
– Wie kann ich ein schwaches Bild in einer Serie stärker machen?
– Wie kann ich meine Bilder interessant präsentieren?
– Wie kann ich andere für meine Bilder begeistern?
– Wie funktioniert gutes Storytelling?
– Wie kuratiere ich ein Buch mit meinen Bildern?

Wenn du noch unschlüssig bist, ob ein Workshop etwas für dich ist, schau auf jeden Fall bei unserer monatlichen Bildbesprechung, dem OpenTable, vorbei.

Wir treffen uns am letzten Donnerstag jeden Monats und versuchen den Geheimnissen guter Bilder und interesannter Geschichten auf den Grund zu gehen. Den nächsten Termin findest du hier. Eingeleitet wird der Abend immer mit einem Impulsvortrag von einem professionellen Fotografen oder Fotografin, der mit der Gruppe seine oder ihre Erfahrungen teilt und zur Diskussion anregt.

Wir freuen uns auf deinen Besuch und sind gespannt dich und deine Fotografie kennenzulernen.